teva sandalen

Teva Sandalen für Männer – luftig und bequem

Mit ​Teva Sandalen für Männer kann man elegant, luftig und bequem durch heißere Tage kommen.

Wenn die wärmere Jahreszeit im Anmarsch ist, wird wieder allerorts die Sommerbekleidung aus den hintersten Ecken der Schränke hervorgekramt. Auch die warmen Schuhe werden gegen leichtere Modelle ausgetauscht. Im Sommer sind, auch bei Männern, Sandalen sehr beliebt. Diese sind nicht nur äußerst praktisch, weil sie sich schnell an- und ausziehen lassen, sondern sie gönnen den Füßen auch mal viel frische Luft. 

Doch Sandalen sind nicht gleich Sandalen! Beinahe jede Schuhmarke hat modische und maskuline Sandalen unterschiedlichster Art im Sortiment. Es gibt sie, z. B. als Zehentrenner, die gern im Urlaub getragen werden. Besonders beliebt sind Römersandalen. Diese passen gut zu sommerlichen Leinen- oder Stoffhosen. Weiters gibt es noch Halbschuh- und Gesundheitssandalen.

Für sportliche Männer stehen sogenannte Trekkingsandalen zur Verfügung. Zu diesen gehören, z. B. Teva Sandalen, die für Outdoor-Aktivitäten das optimale Schuhwerk sind. Das Wort stammt übrigens aus dem Hebräischen und bedeutet Natur. Mit diesem Namen will der Unternehmer besondere Naturverbundenheit zum Ausdruck bringen.

Teva Herrensandale

Teva Herrensandale

Stylische Latschen: Teva Sandalen

Die Erfolgsgeschichte der Sandalen begann im Jahre 1982 als Ein-Mann-Betrieb in Amerika. Mark Thatcher war zu dieser Zeit noch Raftingführer am Colorado River. Da er bei dieser Tätigkeit zwangsweise immer nasse Füsse hatte, suchte er nach einer Lösung. Er entwarf die erste Sportsandale, die im Wasser und gleichzeitig auch an Land einsetzbar war.

Thatcher ersetzte dabei das Leder durch moderne Materialien. Unter anderem kamen die Kunststoffe Neopren, Lycra, Nylon, Spider, River Rubber, Microban usw. zum Einsatz. Thatcher patentierte einige Details der Sandale wie, z. B. das Universal Strapping System. Dieses System ist ein Klettverschluss, der den Fuß an vier Kontaktpunkten sichert und ihm dadurch besten Halt in der Sandale ermöglicht. Als nach der Fertigstellung die Sandalen auf den Markt kamen, waren die Outdoorbegeisterten zunächst skeptisch. Als sie aber die vielen Vorzüge der Sandalen bemerkten, änderten sie schnell ihre Meinung.

In den darauffolgenden 20 Jahren expandierte Mark Thatcher weltweit. Mittlerweile sind die Sandalen, trotz ihrer jungen Jahre, absolute Kultobjekte, die für Abenteurer ein Must-have sind!

Treue Begleiter für Naturburschen

Die Einsatzmöglichkeiten der Sandalen sind extrem vielfältig. Sie halten mit ihrer extremen Strapazierfähigkeit jedem verwegenen Abenteuer stand. Mit dem schnell trocknenden Material sind sie das ideale Schuhwerk für alle Wassersportarten. Durch ihre rutschhemmenden Sohlen sind sie auch bei Rafting- sowie Kanutouren oder bei Flußdurchquerungen willkommene Begleiter.

Beim Klettern sorgen die Sandalen mit ihren abriebfesten Spider Rubber-Sohlen für Sicherheit. Bei Wanderungen ersetzen sie sogar oft die Wanderschuhe, in denen die Füße oft lästige Blasen oder schmerzhafte Druckstellen bekommen.

Das intelligente Stützsystem, das weiche Fußbett und das geringe Gewicht der Sandalen sind besonders für längere Routen ideal. Die Sandalen besitzen außerdem einen guten Halt und eine hervorragende Dämpfung, die bei sportlichen Aktivitäten sehr wichtig ist. Die meisten Modelle sind mit einer antibakteriellen Decksohle ausgerüstet, damit eventuelle Gerüche erst gar nicht aufkommen. Doch nicht nur für Wasserratten und Trekkingfreunde sind die Sandalen geeignet. "Mann" kann sie bei jeder Aktivität im Freien tragen.

Ob am Strand, beim Campen oder bei einem Stadtbummel - in ihnen machen Männer immer gute Figur! Die Sandalen besitzen nämlich nicht nur Funktionalität, auch das modische Aussehen kommt nicht zu kurz.

Vor allem in den letzten Jahren haben sie sich von der typischen Trekkingsandale zum Fashion Tool gemausert. Mittlerweile gibt es sie in unzähligen Farben, Materialien und Ausführungen, damit wirklich jeder Mann das passende Modell findet. Wer, z. B. offene Sandalen nicht mag, der kann ein geschlossenes Modell wählen. Und für den Urlaub bieten sich die Zehentrenner an.

Jetzt können wir nur noch hoffen, dass sich der Sommer heuer von seiner schönsten Seite zeigt! Dann kann das Abenteuer beginnen - in Teva Sandalen!

teva herrensandale gelb

Teva Herrensandale